Seminar mit Hetty van Hassel im Oktober 2013



Vom 18. - 20. Oktober 2013 führten wir wiederum ein spannendes und lehrreiches Obedience- und Dogdance-Seminar unter der Leitung von Hetty van Hassel durch.

Obwohl Hetty zurzeit durch den Brand in Ihrem Zuhause in England privat sehr gefordert und extrem belastet wird, liess sie es sich nicht nehmen, uns in der Schweiz zu besuchen. Wir wünschen Hetty von Herzen, dass die Spuren des Feuers bald verschwunden sind und sie sich wieder an ihrem Heim erfreuen kann. 

Hetty arbeitete mit jedem Team einzeln und zielgerichtet. So konnte sie individuell auf die persönlichen Wünsche und Trainingsprobleme jedes einzelnen eingehen. Nebst dem Trainieren von Basis-Elementen bis zu fortgeschrittenen Übungen in Obedience und Dogdance konnten vorhandene Elemente verbessert und neue Tricks trainiert werden.

An dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank an Hetty van Hassel für ihre Tipps, Informationen und Anregungen. Ein besonderes Dankeschön an die Familie Lohm vom Restaurant Rössli Biberist für das feine Essen während den drei Tagen. Der speziell gewünschte und mittlerweile zur Tradition gewordene Sonntagsbraten mit Kartoffelstock war wiederum ein Gedicht.

Hier einige Impressionen vom Kurs






































































































































































































































design by buume