Cavaletti-Training

 

 

Inhalt

Cavaletti-Training kommt ursprünglich aus dem Pferdesport.

 

Die sogenannten Cavaletti sind leicht erhöhte Bodenstangen, die in regelmäßigen Abständen, den drei Grundgangarten (Schritt, Trab, Galopp) entsprechend, aufgereiht werden.

 

Cavaletti-Training ermöglicht auch für Hunde eine gezielte Gymnastizierung, Förderung des Körperbewusstseins und der Konzentration, Dehnung und Lockerung der Muskulatur, Aufmerksamkeitsschulung, Vorbereitung auf ein Sprungtraining und vieles mehr.

 

Die Arbeit an den Cavaletti eignet sich gleichermaßen für kleine und für große, für sehr sportliche und für ruhigere Hunde.

 

 

Daten

 

 

Donnerstags 14:00 - 15:00 Uhr

weitere Termine auf Anfrage

 

Gebühren

 

pro Lektion 15.00 CHF / Hund

 

 

 

 

 

 

 

 

design by buume